Kinderturnabzeichen 2019

Der SVN bringt „Kinder in Bewegung“ beim Kinderturnabzeichen

Am Samstagnachmittag, den 07.09.2019, trafen sich in der Grafschaftshalle zu Laufeld 33 Kinder im Alter von 5-10 Jahren um das Kinderturnabzeichen des Deutschen Turnerbundes zu erlangen.

Hierbei wird viel Geschicklichkeit, Kraft, Koordination, Gleichgewicht und Teamgeist verlangt.

An den 7 Stationen, die je 3 Übungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden hatten, konnten die Kinder 1-6 Punkte sammeln. So gab es Stationen mit den klangvollen Namen: Zirkuskünste, Hängen und Stürzen, oder Rollen – Rutschen – Fahren.

Mit viel Elan, Konzentration und Spaß gingen die Kinder die einzelnen Übungen an.

Beispielsweise den Bandwurm: ein 6 m langes, durch die Luft zu bewegendes Gymnastikband, oder der Sondertransport bei dem die Kinder auf dem Rollbrett verschiedene Gegenstände transportieren mussten; oder das Ballkonzert, Hier mussten 5 verschiedene Bälle nur am Klang des Aufpralls erkannt werden

Am Ende erlangten alle das Kinderturnabzeichen und erhielten eine Urkunde und das Abzeichen. Dieses Jahr wurden die 5-8 -jährigen und die 9-10 -jährigen Kinder zusammen gewertet und konnten das Abzeichen In Gold Silber oder Bronze erreichen

20 Kinder erreichten das Kinderturnabzeichen in Gold, 9 in Silber und 4 in Bronze.

Dieser Nachmittag  hat allen Kindern viel Freude bereitet  und sie waren stolz auf ihre Auszeichnungen.

Ein herzlicher Dank geht an alle Helfer, ohne die dieser Nachmittag nicht so reibungslos und harmonisch abgelaufen wäre. Auch allen Kuchenspendern ein Herzliches Dankeschön.

(Gezeichnet Herta Clemens)

Impressionen Kinderturnabzeichen 2019

Bookmark the permalink.

Comments are closed.